sommertime ehl campus passugg terrace

Über uns - EHL Campus Passugg

Entdecken Sie, was die EHL SSTH, eine Hotelfachschule mit über 50 jähriger Geschichte und Tradition, auszeichnet und für welche Werte sie steht.

Seit über 50 Jahren ist die EHL Hotelfachschule Passugg (EHL SSTH) eine der führenden Hotelmanagement-Schulen. Dies dank einer praxisorientierten Ausbildung auf höchstem Niveau gepaart mit exzellenten Studienprogrammen.

Als Teil der EHL Gruppe, der weltweiten Nummer 1 unter den Hotelfachschulen und als Mitglied von Hotelleriesuisse mit über 3‘000 Mitgliedern, geniessen die Absolventinnen und Absolventen mit ihren Abschlüssen höchste Anerkennung in der Branche.

Was uns auszeichnet

In unserer täglichen Arbeit lassen wir uns von folgenden Werten leiten:

students studying in businessmanagement in modern classrooms with jeffrey martin

Höchste Anforderungen an die Lehre

Die Qualität der Ausbildung steht bei uns an erster Stelle. Wir legen Wert darauf, unsere Ausbildungs- und Studienprogramme ständig weiterzuentwickeln und den aktuellen Erfordernissen des Marktes anzupassen.

students cooking class

Theorie und Praxis erfahrbar machen

„Sage es mir, und ich vergesse es; zeige es mir, und ich erinnere mich; lass es mich tun, und ich behalte es."

Dieses Zitat von Konfuzius beschreibt unsere Vorstellung von praxisnahem Unterricht. Unsere Studierenden lernen und leben im Schulhotel. Bei uns gibt es keine Mensa, sondern einen Speisesaal, in dem von Studierenden für Studierende gekocht und serviert wird.

In internationalen Projektteams wird an realen Herausforderungen und Businessplänen gearbeitet. Nur durch dieses stufenweise Durchlaufen aller Facetten des Berufsbildes, am Standort Passugg und ausserhalb, wächst das Selbstvertrauen und die Erfahrung, um wirklich etwas bewegen zu können.

Students host own events in modern learning kitchen facilities

We care

Wir sind klein und fein und teilen die Überzeugung, dass unsere Art der Ausbildung nicht beliebig multipliziert werden kann. Um die Studierenden individuell zu fordern, nehmen wir bewusst nur eine beschränkte Zahl Studierender pro Jahr auf. Auch hier ist uns eine hohe Qualität wichtig.

International students at EHL learning toghether in team projects

Leben im interkulturellen Umfeld

Wir leben in einer globalisierten, standardisierten Welt, in der immer mehr vom Gleichen angeboten wird. Es braucht wieder den Mut, zu den kulturellen Besonderheiten zu stehen. Denn nur dadurch wird man einzigartig und entzieht sich der Vergleichbarkeit. Uns sind die kulturellen Wurzeln wichtig. Sie sind die Quelle für Inspiration und Basis für ein Denken ausserhalb der üblichen Beschränkungen. Unsere Studierenden stammen zu rund der Hälfte aus der Schweiz und aus über 30 weiteren Nationen. Die interkulturelle Kompetenz wird Tag für Tag am Campus gelebt.

 

Wir lehren Hospitality nicht nur, wir leben sie auch. Besuchen Sie uns auf unserem Schweizer Campus in den Bergen Graubündens!

 

Anfahrt

Anreise mit dem Auto

Nehmen Sie die Autobahnausfahrt Chur-Süd und fahren Sie in Richtung "Lenzerheide". Nach dem Sie Chur über die Hauptstrasse Richtung Lenzerheide verlassen haben, zweigen Sie in der zweiten Rechtskurve links nach Tschiertschen/Passugg ab. Folgen Sie der Hauptstrasse vorbei an den Gebäuden der Passugger Mineralwasserquellen. Nach ca. 500 m erreichen Sie das Schulhotel der Swiss School of Tourism and Hospitality. Die Besucher-Parkplätze befinden sich vor dem Schulhotel, wenn Sie die Rampe hochfahren.

Anreise mit dem öffentlichen Verkehr

Die Postautos sind direkt beim Hauptbahnhof auf dem Postautodeck stationiert. Bitte nehmen Sie den Bus nach Tschiertschen. Fahren Sie bis zur Haltestelle "Hotelfachschule Passugg". Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Schulhotel.

IMPRESSUM

EHL Hotelfachschule Passugg | SSTH
Haupstrasse 12
7062 Passugg

Telefon: +41 81 255 11 11 
Fax: +41 81 255 11 19    

info@ssth.ch - www.study.ssth.ch

Mehrwertsteuer-Nummer: CHE-136.666.935 MWST

Direktor
Michael Hartmann

Urheberrechte

Sämtliche Online-Dokumente und Webseiten sowie ihre Teile sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur zum privaten, wissenschaftlichen und nichtgewerblichen Gebrauch kopiert und ausgedruckt werden. 
Ohne vorgängige schriftliche Genehmigung der SSTH Swiss School of Tourism and Hospitality Ltd. dürfen die Dokumente und Webseiten sowie ihre Teile weder vervielfältigt noch auf anderen Servern gespeichert, in Newsgroups, Blogs oder Online-Diensten eingespeist oder auf Datenträgern gespeichert werden. Dies gilt insbesondere für das Logo der SSTH AG. Für die Verwendung von Bildern und dem Logo wenden Sie sich bitte an die Abteilung Marketing.

Das Zitieren der Dokumente und Webseiten unter korrekter Quellenangabe sowie das Setzen von Links auf unsere Webseite sind ausdrücklich erlaubt.

Haftungsausschluss

Die SSTH Swiss School of Tourism and Hospitality Ltd. übernimmt keinerlei Gewähr für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen. Die SSTH AG behält sich ausdrücklich vor, die Informationen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu verändern.

Haftungsansprüche gegen die SSTH AG wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindungen oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

DieSSTH Swiss School of Tourism and Hospitality Ltd. hat fremde, d.h. nicht auf ihren Servern oder in ihrem Einflussbereich liegende Webseiten, die mit dieser Webseite über Verknüpfungen (Hyperlinks) allenfalls verbunden sind, nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für deren Inhalte, die darauf angebotenen Produkte, Dienstleistungen oder sonstige Angebote.