multisensorisches kulinarisches restaurant elysium auf dem EHL campus passugg

Erleben Sie im multisensorischen Restaurant Elysium die Zukunft der Gastronomie!

Betreten Sie unser digitales Klassenzimmer und begeben Sie sich auf eine einmalige multisensorische kulinarische Reise.

Elysium

Die Zukunft der Hospitality: Gäste mit allen Sinnen begeistern

Im Prototyp-Restaurant Elysium an der SSTH werden die Gäste auf eine aussergewöhnliche Reise eingeladen. Die SSTH verbindet in einer einmaligen Kunstform exklusive Gourmetküche mit den neuesten digitalen Errungenschaften zu einem einzigartigen Erlebnis.

Höchste kulinarische Ansprüche und ein Serviceteam, das die Gäste begeistern kann, hat man vielleicht schon erlebt. Aber die SSTH setzt hier noch höhere Massstäbe und ergänzt das Erlebnis des Gastes mit Animationen, Projektionen, Sound- und Dufteffekten, um ihn in all seinen Sinnen anzusprechen und eine noch nie dagewesene gastronomische Performance zu kreieren.

Letzte freie Plätze für die öffentlichen Anlässe im Elysium

Sichern Sie sich jetzt einen Platz im Restaurant der Zukunft und gehen Sie auf eine einmalige multisensorische kulinarische Reise.

Die ehl hotel management studenten inszenieren das service erlebnis

Treten Sie eine einmalige Reise ins Ungewisse an

Gerne wollen wir diese aussergewöhnliche digitale und kulinarische Erfahrung mit Ihnen teilen, deshalb öffnet das Elysium an bestimmten Terminen seine Türen für die Öffentlichkeit.

Wollen auch Sie einmal Platz im Restaurant der Zukunft nehmen und sich in all Ihren Sinnen begeistern lassen?

Das einmalige Elysium-Erlebnis kostet CHF 298.- pro Person. In den Preis des 4-Gang Menüs sind alle Getränke inkludiert.

Die nächsten öffentlichen Events finden an folgenden Daten statt:

  • Freitag, 7. Februar 2020, Beginn 18.30 Uhr
  • Freitag, 28. Februar 2020, Beginn 18.30 Uhr

Lassen Sie sich dieses aussergewöhliche Erlebnis nicht entgehen.

Reservieren Sie die letzten Plätze!
verblüffen sie ihre mitarbeiter und familie mit einer privaten firmenfeier und einem weihnachtsessen im digitalen restaurant elysium

Ihr privater Anlass bei uns

Auch ist das multisensorische Restaurant für Gruppen bis zu max. 24 Personen buchbar. Wollen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie einen speziellen Anlass feiern? Planen Sie mit Ihrem Team eine Firmenfeier oder Ihr Weihnachtsessen?

Gerne kreieren wir für Sie und Ihre Gäste eine einmalige gastronomische Performance, bitte kontaktieren Sie hierfür direkt unser Service Team.

Sie können zwischen folgenden beiden Optionen wählen:

  • Elysium Gala Dinner, Erlebnis 4-Gang-Menü für CHF 298.- pro Person (Dauer 3.5 h, Apéro mit Champagner und Amuse-Bouche sowie auserwählte Weinbegleitung zu jedem Gang und Digestiv) 
  • Elysium Lunch bzw. Elysium Dinner, Erlebnis 4-Gang-Menü für CHF 198.- pro Person (Dauer 2.5 h, mit auserwählter Weinbegleitung zu jedem Gang)

 

Gerne besprechen wir die Details mit Ihnen persönlich!

Ausbildung der Zukunft

Ein Restaurant dient als digitales Klassenzimmer

Im Elysium, dem digitalen Klassenzimmer der SSTH, erfahren die Studierenden aus erster Hand, wie emotional aufgeladene Erlebnisse etwa durch Storytelling entstehen können. Je mehr Sinne dabei angesprochen werden, desto intensiver wird die Erfahrung.

AIIIII

Die SSTH versteht das Schulhotel selbst als Trainingszentrum und Labor, in dem sich die Studierenden über neue Trends informieren und eigene Erfahrungen mit emotional aufgeladenen Erlebnissen sammeln können.

 

Lesen Sie mehr: Wie kann das Konstruieren von Emotionen ausgebildet werden?

EHL Campus Passugg SSTH Schulhotel Aussenansicht

Affective Hospitality Ausbildung an der EHL Hotelfachschule Passugg

Im Gegensatz zu anderen Hotelfachschulen vermittelt die EHL Hotelfachschule Passugg (SSTH) nicht nur soziale Kompetenzen, sondern stärkt auch Selbstbewusstsein, Selbstregulierung, Motivation und soziales Bewusstsein. Die Studenten werden zu begeisterten Gastgebern mit einem guten Gefühl für sich selbst und ihre Kollegen ausgebildet werden.

Wir an der SSTH sind der festen Überzeugung: Nur Hotelmanager, die Emotionen und wirklich einzigartige Erlebnisse kreieren können, werden in Zukunft erfolgreich sein. Deshalb stattet die SSTH ihre Studenten mit den richtigen Werkzeugen und emotionalen Fähigkeiten aus, um agile Regisseure in der Welt der affektiven und emotionalen Gastlichkeit zu werden.